Main area
.

WienSki aktuell

Archiv
Fünf Siege an einem Wochenende!

Fünf Siege an einem Wochenende!

Bei den Auftaktspringen der Kinder-Vierschanzentournee 2021 in Bayern, holten die jungen Wiener Skispringer fünf Siege in ihren Altersklassen. Der jüngste Stadtadler Albin Hauser (6) holte sich bei den ersten beiden Tourneestationen jeweils den Sieg und somit die Halbzeitführung in der Gesamttournee-Wertung in seiner Altersklasse. Die neunjährige Elly Förster konnte den Siegespokal von Berchtesgaden mit nach Hause nehmen und teilt sich mit ihrer Mitstreiterin Franziska Frohwieser (WSV Reit im Winkl) das gelbe Trikot als Führende in der Leistungsklasse Mädchen I. Der achtjährige Paul Kaman, konnte in Reit im Winkl in seiner Altersklasse einen Sieg und somit zusammen mit Felix Wimmer (SC Bischofshofen) die Halbzeitführung in der Gesamttournee-Wertung erzielen. Der neunjährige Theo Danner, steuerte mit 17,5m den fünften Sieg bei.

Wir gratulieren dem erfolgreichen Team der Stadtadler!

 


BEWEG DICH! Die Bewegung für mehr Bewegung

BEWEG DICH! Die Bewegung für mehr Bewegung

ServusTV startet Initiative für mehr Bewegung bei Kindern und Jugendlichen.

Ab sofort haben alle 15.000 österreichischen Sportvereine die Möglichkeit, ihren Antrag auf Förderung unter www.servustv.com/bewegdich zu stellen. Unterstützt werden Projekte, die Kindern und Jugendlichen (6-16-jährige) mehr oder bessere Möglichkeiten zur Ausübung ihres Lieblingssports in ihren Vereinen ermöglichen.