zum Inhaltsbereich

Volltext-Suche

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home Wr. Akademische Meisterschaften 2017

Bereich Hauptnavigation

Bereich Servicenavigation

Bereich Infobox

Aktuelles

  • Büro-Öffnungszeiten

    Wiener Skiverband Haus des Sports Prinz Eugen-Straße 12 1040 Wien Tel.: 01/504 65 73 Fax: 01/504 65 73 ... mehr zu Büro-Öffnungszeiten

  • ÖSV-Shop

    ÖSV-Mitglieder erhalten im Online-Shop eine Ermäßigung von 10% auf die angeführten Preise! Bei der Bestellung einfach die  ... mehr zu ÖSV-Shop

  • Büro-Öffnungszeiten

    Wiener Skiverband Haus des Sports Prinz Eugen-Straße 12 1040 Wien Tel.: 01/504 65 73 Fax: 01/504 65 73 ... mehr zu Büro-Öffnungszeiten

Hauptbereich der Websiteinhalte

Wr. Akademische Meisterschaften 2017

Wr. Akademische Meisterschaften 2017

Am 25.02.2017 fanden in Dienten am Hochkönig die Wiener akademischen Meisterschaften im Banked Slalom statt.

Vielen Dank gebühren dem Organisator Philipp Scholler und seinem Team, die mit großem Einsatz ein großartiges Snowboardevent ermöglicht haben.

Das Teilnehmerfeld war mit 65 Startern, unter anderem ÖSV Top Boardercross Athlet Lukas Pachner stark besetzt. Im super gebauten Banked Slalom hatte aber ein anderer die Nase vorne! Norbert Pitzer (Team Boardstars) aus Schladming holte sich den Tagessieg bei den Herren. Bei den Damen holte sich Magdalena Pachner den Tagessieg und wurde auch zur akademischen Meisterin gekührt. Sie konnte somit ihren Titel verteidigen. Der akademische Meistertitel bei den Herren ging an Philipp Scholler der ja bereits als Skirennläufer äußerst erfolgreich Rennen bestritt und jetzt anscheinend beim Snowboarden seine Liebe zum Rennsport wieder gefunden hat.

Danke auch an den Bründelstadel für die Rennpiste, die Firmen innocent, Red Bull , Milka , NAKED Optics , ESKA Gloves , Goodboards , FÄDD , HANGLOOSE Surf and Snow Shop Vienna und SP Gadgets , die für die TeilnehmerInnen und SiegerInnen Sachpreise und Goodies gesponsert haben.

Wir hoffen auf ein Wiederholung im Jahr 2017!!!

Danke an die Fotografen Philipp Zeppelzauer und Lefti Frühmann

5I9A7575   5I9A7581

zurück